Immersive Night Time Experience “Kaleidoscope” bei der EXPO 2020 in Dubai

Als Partner der Weltausstellung EXPO 2020 Dubai (1. Oktober 2021 bis 31. März 2022) haben wir auf einer Fläche von 4,38 km² eine Open-Air-Galerie der Superlative für 182 Nächte produziert: das Lichtkunstspektakel „Kaleidoscope“. Zu entdecken gibt es 3D-Videoprojektionen an den Fassaden und außergewöhnliche Lichtinstallationen von Künstlern aus aller Welt. Alle Inszenierungen wurden vom Creative Team passend zum Motto der EXPO 2020 „Connecting Minds – Creating the Future“ entwickelt und konzipiert und folgen den 3 Themen der Distrikte Sustainability (Nachhaltigkeit), Mobility (Mobilität) oder Opportunity (Chance).

Zusammen mit den Illuminationen der großartigen EXPO Architektur und Highlights wie dem prachtvollen Dom „Al Wasl“ inmitten des Geländes entsteht eine Night Time Experience, wie sie die Welt noch nie gesehen hat. Al Wasl ist eine spektakuläre Lichtkuppel mit 360 Projektoren und täglichen Events für ein begeistertes Publikum. Al Wasl ist übrigens nicht nur der historische Name von Dubai, sondern auch das arabische Wort für „Verbindung“.

Die EXPO 2020 fand wegen der Corona-Pandemie mit einem Jahr Verspätung statt. Sie ist mit über 200 teilnehmenden Einrichtungen – darunter 191 Teilnehmerländern –die Größte der Geschichte.

Mehr Informationen zur EXPO 2020 unter https://www.expo2020dubai.com/de.

Date

31. Oktober 2021

Category

Stadt-Marketing & Live-Kommunikation als Touristenmagnet