Festival of Lights zu Gast in Plovdiv

Plovdiv, das FESTIVAL OF LIGHTS inszenierte Europa`s Kulturhauptstadt 2019

Plovdiv, die zweitgrößte Stadt Bulgariens – auch bekannt unter dem Namen „Die Stadt der sieben
Hügel“ – wurde neben dem italienischen Matera zur europäischen Kulturhauptstadt 2019 gewählt.
Diese große Ehre wird seit 1985 jedes Jahr von der Europäischen Union an eine bzw. seit 2004 an
mindestens zwei Städte pro Jahr vergeben. Ziel ist es mit Hilfe von entsprechenden Fördermitteln,
kulturelle und historische Aspekte einer Stadt oder Region mehr in das Licht der Öffentlichkeit zu
rücken und Besuchern zugänglich zu machen. Der Titel „Kulturhauptstadt“ wird für ein Jahr
verliehen, in welchem dann eine Vielzahl kultureller Veranstaltungen stattfinden. Mehr
Informationen dazu auch unter: Plovdiv2019.
Pünktlich zum Europatag 2019 wurde das Zander & Partner Team eingeladen, mit ihrem Flaggschiff
FESTIVAL OF LIGHTS am 9. und 10. Mai ein Teil des vielseitigen Kulturprogramms zu werden und ein
abendliches Highlight zu veranstalten.
Die ebensolche Ehre wie große Herausforderung war es, die schöne und besondere Stadt mit
Lichtkunstinstallationen, Projektionen und einem spektakulären 3D Video Mapping zu inszenieren.
Die künstlerischen Beiträge wurden selbstverständlich auf verschiedene Themenbereiche bezogen
und unterstrichen neben inhaltlichen und kulturellen Aspekten – auf Europa, Bulgarien und Plovdiv
bezogen – auch sehr eindrucksvoll die wunderbare Architektur der historischen Stadt.
Die Ende des 19. und Anfang des 20. Jahrhunderts erbauten Gebäude im ehrwürdigen Zentrum der
Stadt erstrahlten an zwei Abenden somit in einem ganz besonderen Glanz und verliehen den
altbekannten Fassaden ein vollkommen neues Gesicht. Die Besucher Plovdivs wanderten durch eine
leuchtende Galerie unter Sternenhimmel.
Die gesamte Show wurde von Zander & Partner Event-Marketing GmbH in Zusammenarbeit mit ihren
Partnern und Visual Art Department – „MP-STUDIO“ – kreiert und produziert.
Ergebnis: Tausende faszinierte Besucher, die an 2 Abenden ein rundum perfektes Kulturprogramm
erleben durften, welches durch Lichtkunst in Verbindung mit Storytelling zu vielen glücklichen
Bewohnern und Touristen führte sowie – last but not least – für viel Lächeln auf zufriedenen
Gesichtern der Auftraggeber auf Regierungsebene sorgte.

www.plovdiv2019.eu

Date

3. Januar 2016

Category

Stadt-Marketing & Live-Kommunikation als Touristenmagnet