Bukarest Light Festival – Seit 2016

Spotlight – Bucharest International Light Festival

Das Spotlight Festival wird ausgerichtet von ARCUB, der staatlichen Kultureinrichtung von Bukarest. 2015 besuchte das Team von ARCUB das Berliner Festival of Lights und fragte das Expertenteam von Zander & Partner nach Kooperationsmöglichkeiten.   

2016  begann die internationale Partnerschaft, das Spotlight Festival wurde fester Bestandteil der „Festival of Lights International Friends and Family“.

Das Berliner Team von Zander & Partner präsentierte und produzierte mehrere Jahre interaktive Installationen, Licht- und Soundshows, Video-Mappings und spektakuläre Projektionen, die wunderschöne Innenstadt von Bukarest zum Leuchten brachten. Birgit Zander übernahm die künstlerische Leitung des Spotlight Festivals und unterstützte die internationale mediale Vermarktung.  Die spektakulären Projekte sorgten für ein breites Medienecho sowie für viele internationale Besucher.  

 

In 2018 wurde die Kooperation mit einem ganz besonderen Highlight gekrönt.

Bukarest – 100 Jahre Einheit Rumäniens: United we shine! 

Anlässlich der Feierlichkeiten zum 100. Jahrestag der großen Einheit Rumäniens gestaltete das Team vom FESTIVAL OF LIGHTS Berlin verschiedene Lichtkunstprojektionen auf historischen Gebäuden in der Altstadt von Bukarest, deren Hauptstraße für Hunderttausende Besucher jährlich zur Fußgängerzone umgewandelt wird. Persönlichkeiten und Ereignisse des Landes wurden für dieses Jubiläums-Event künstlerisch in visuelle Geschichten eingebettet und erzählten die Historie Rumäniens.

Drei Nächte vom 30. November bis 2. Dezember 2018, rund um den rumänischen Nationalfeiertag am 1. Dezember, erstrahlten diese bedeutenden Gebäude der Hauptstadt entlang der Calea Victoriei: das Athenäum, die Universitätsbibliothek, der CEC Palast und der Justizpalast.

Das Team vom FESTIVAL OF LIGHTS Berlin verwandelte das historische Zentrum von Bukarest in eine Open Air-Licht-Kunst-Ausstellung. 

Ergebnis: Berlin und Bukarest sind seit Beginn der Kooperation eng miteinander verbunden, tauschen sich aus und bündeln Kräfte. Gemeinsam wurden große Benefits für den Tourismus in Bukarest geschaffen. Durch Lichtkunst werden Millionen Menschen emotional angezogen und verbunden. Licht spricht eben alle Sprachen!

Date

18. Dezember 2015

Category

Stadt-Marketing & Live-Kommunikation als Touristenmagnet